Herz-Schokoküchlein

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Herz-Schokoküchlein
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
966
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien966 kcal(46 %)
Protein17,65 g(18 %)
Fett58,05 g(50 %)
Kohlenhydrate105,8 g(71 %)
zugesetzter Zucker25,2 g(101 %)
Ballaststoffe1,38 g(5 %)
Vitamin A356,23 mg(44.529 %)
Vitamin D1,43 μg(7 %)
Vitamin E7,2 mg(60 %)
Vitamin B₁0,17 mg(17 %)
Vitamin B₂0,48 mg(44 %)
Niacin2,39 mg(20 %)
Vitamin B₆0,03 mg(2 %)
Folsäure36,95 μg(12 %)
Pantothensäure0,12 mg(2 %)
Biotin8,3 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,92 μg(31 %)
Vitamin C1,06 mg(1 %)
Kalium271,94 mg(7 %)
Calcium127,52 mg(13 %)
Magnesium37,59 mg(13 %)
Eisen4,06 mg(27 %)
Jod42,46 μg(21 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren28,47 g
Cholesterin198,88 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
12
Zutaten
weiche Butter für das Blech
Mehl für das Blech
100 g
120 g
weiche Butter
100 g
3
200 g
50 g
gemahlene Mandelkerne
1 TL
2 EL
½ TL
60 ml
80 g
80 g

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Mulden eines Muffin-Herzbackblechs ausbuttern und mit Mehl bestauben.
2.
Für den Teig die Schokolade hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen. Anschließend abkühlen lassen. Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Nach und nach die Eier und die Schokolade unterrühren. Das Mehl mit den Mandeln, dem Orangenblütenwasser, der Stärke und dem Backpulver mischen, auf die Buttermasse geben und mit der Sahne zügig unterziehen bis ein schwer-reißender Teig entstanden ist. In die Mulden füllen und im Ofen ca. 25 Minuten backen (Stäbchenprobe). Leicht abgekühlt aus der Form stürzen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
3.
Die Orangenmarmelade in einem kleinen Topf erwärmen und schmelzen lassen. Auf die abgekühlten Küchlein streichen und mit Schokostreuseln bestreuen.