Clean Eating Snack

Herzhafte Lachs-Lauch-Muffins mit Walnüssen

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Herzhafte Lachs-Lauch-Muffins mit Walnüssen

Herzhafte Lachs-Lauch-Muffins mit Walnüssen - Würziger Snack für zwischendurch. Foto: Beeke Hedder

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
199
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Sowohl der Lachs als auch die Walnüsse punkten mit lebensnotwendigen, mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Das tut dem Gedächtnis gut und schützt die Arterien vor Ablagerungen.

Wer mal etwas variieren möchte, kann die Lauchringe beispielsweise durch Brokkoliröschen ersetzen. Anstelle der Walnusskerne eignen sich auch Haselnüsse oder Mandeln.

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien199 kcal(9 %)
Protein9 g(9 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Kalorien195 kcal(9 %)
Protein9 g(9 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K14,9 μg(25 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin6,4 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium276 mg(7 %)
Calcium61 mg(6 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure44 mg
Cholesterin46 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
Zubereitung

Küchengeräte

1 Muffinblech oder 12 Papier-Muffinförmchen

Zubereitungsschritte

1.

Lauch putzen, waschen, längs halbieren und in feine Streifen schneiden. Lachs ebenfalls in Streifen schneiden.

2.

Eier mit Öl, Milch und Joghurt gut verrühren. Thymian und Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und hacken. Kräuter in die Eiermasse geben und salzen und pfeffern.

3.

Backpulver mit Mehl mischen und unter die Ei-Kräuter-Masse heben. Walnüsse hacken und mit Lauch- und Lachsstreifen ebenfalls vorsichtig unter die Masse heben. Muffinförmchen bei Bedarf einfetten und die Masse gleichmäßig auf 12 Förmchen verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) etwa 25 Minuten backen.