Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
Schnelles Frühstück

Herzhafter Hüttenkäse-Aufstrich auf Vollkornbrot

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Herzhafter Hüttenkäse-Aufstrich auf Vollkornbrot

Herzhafter Hüttenkäse-Aufstrich auf Vollkornbrot - Proteinreiches Frühstück mit kernigem Brot. Foto: Iris Lange-Fricke

Health Score:
Health Score
9,4 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
332
kcal
Brennwert
Drucken

Zutaten

für
2
Portionen
¼ Stange
1
½ TL
1 Handvoll
200 g
Hüttenkäse (10 % Fett i. Tr.)
4 Scheiben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhrePetersilieHüttenkäseSalz
Einkaufsliste drucken
Zubereitung

Das Video zum Rezept

Küchengeräte

1 kleine Schüssel, 1 kleines Messer, 1 Arbeitsbrett

Zubereitungsschritte

1.

Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Möhre putzen, waschen und fein reiben. Senfsamen mit einem Mörser zerstoßen. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken.

2.

Hüttenkäse, Lauch, Möhre und Senf miteinander mischen und mit Salz würzen. Brote mit dem Aufstrich bestreichen und mit der Petersilie bestreuen.

Health-Infos

Dieses Rezept ist gesund, weil ...

Der herzhafte Hüttenkäseaufstrich auf Vollkornbrot liefert jede Menge Eiweiß, Calcium und Ballaststoffe. Der proteinreiche Hüttenkäse sorgt mit dem Mineralstoff Calcium für starke Knochen und Zähne. Die Ballaststoffe aus Vollkornbrot sorgen für eine lang anhaltende Sättigung und fördern die Verdauung. Insbesondere Lauch wirkt mit seinen Senfglycosiden antibakteriell und immunstärkend. 

So machen Sie das Rezept noch smarter

Für einen regionalen Hüttenkäsegenuss, kann beim Einkauf auf die Herkunft des Frischkäses geachtet werden. Heimische Molkereien verwenden meist die Milch aus der näheren Umgebung. Beim Gemüse wird schon am Verkaufstand die Herkunft angegeben. So landen regionaler Lauch und Möhren in dem Einkaufskorb. Bewusst haben wir hier auf den weit gereisten Pfeffer verzichtet und dafür Senfsamen, die auch in Deutschland angebaut werden, für einen würzigen Geschmack ausgewählt. 

Exakte Nährwerte dieses Rezepts  
Nährwerte
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien332 kcal(16 %)
Protein21 g(21 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate47 g(31 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,8 g(36 %)
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K77 μg(128 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure85 μg(28 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin14,4 μg(32 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium725 mg(18 %)
Calcium180 mg(18 %)
Magnesium78 mg(26 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod27 μg(14 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren2,7 g
Harnsäure103 mg
Cholesterin11 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar