0

Himbeer-Biskuitroulade

Rezeptautor: EAT SMARTER
Himbeer-Biskuitroulade
0
Drucken
45 min
Zubereitung
3 h 57 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Roulade
Für den Teig
5
125 g
100 g
50 g
Zucker zum Stürzen
Für die Füllung
4 Blätter
500 g
200 g
200 g
75 g
2 EL
4 cl
200 ml
Puderzucker zum Bestauben
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Schritt 2/6
Die Eier trennen und die Eigelbe in eine Rührschüssel geben. Etwa zwei Drittel des Zuckers hinzufügen und die Eigelbe mit den Quirlen des Handrührgerätes hell-cremig rühren. Das Eiklar mit einer Prise Salz steif schlagen, dabei den restlichen Zucker einrieseln lassen. Den Eischnee auf die Eigelbmasse setzen und unterheben. Das Mehl und die Speisestärke darüber sieben und ebenso vorsichtig mit dem Teigschaber unterheben. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen und im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 10-12 Minuten backen.
Video Tipp
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 3/6
Ein großes Küchentuch mit Zucker bestreuen, den Biskuit vorsichtig darauf stürzen, das Backpapier mit kaltem Wasser bestreichen und vorsichtig vom Teigboden abziehen. Die Biskuitplatte mit Hilfe des Küchentuchs sofort aufrollen und abkühlen lassen.
Schritt 4/6
Für die Füllung die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Himbeeren verlesen, waschen und trocken tupfen. Die Mascarpone mit dem Quark, dem Zucker und dem Zitronensaft glatt rühren. Die Gelatine ausdrücken und mit dem Himbeergeist in einem kleinen Topf erwärmen und auflösen. 3 EL der Mascarpone-Quarkcreme unterrühren und unter die restliche Creme mengen. Die Sahne steif schlagen und zusammen mit den Himbeeren unterziehen.
Video Tipp
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schritt 5/6
Die ausgekühlte Biskuitrolle vorsichtig wieder ausbreiten und mit der Creme bestreichen. Mit Hilfe des Geschirrtuches wieder einrollen und abgedeckt mindestens 3 Stunden kalt stellen.
Schritt 6/6
Mit Puderzucker bestaubt und in Stücke geschnitten servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

com-four® Zugluftstopper 90 cm Microfaser mit Doppeldichtung in Verschiedenen Farben, Türwindstopper
VON AMAZON
9,33 €
Läuft ab in:
Deik Wasserkocher BPA-frei, Elektrischer Wasserkocher, Elektrischer Teekocher Auto-Abschaltung Schutz vor Austrocknen 1.7L 2200W Schwarz
VON AMAZON
18,35 €
Läuft ab in:
#benehacks® Pizza Propria Pizzastein für Backofen & Grill - Set zum Backen inkl. Pizza-Rezeptbuch & Pizzaschaufel & Geschenkverpackung
VON AMAZON
29,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages