0

Himbeer-Käsekuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Himbeer-Käsekuchen
1994
kcal
Brennwert
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
50 min
Zubereitung
 • Fertig in 1 h 50 min
Fertig
Nährwerte
Fett164,29 g
gesättigte Fettsäuren97,78 g
Eiweiß / Protein23,77 g
Ballaststoffe1 g
zugesetzter Zucker38,06 g
Kalorien1.994
1 Springform enthält
Brennwert1.994
Eiweiß/Protein/g23,77
Fett/g164,29
gesättigte Fettsäuren/g97,78
Kohlenhydrate/g111,21
zugesetzter Zucker/g38,06
Ballaststoffe/g1
Cholesterin/mg684,63
Vitamin A/mg1.575,55
Vitamin D/μg2,5
Vitamin E/mg10
Vitamin B₁/mg0,33
Vitamin B₂/mg1,02
Niacin/mg5,92
Vitamin B₆/mg0,14
Folsäure/μg124,06
Pantothensäure/mg1,5
Biotin/μg3,29
Vitamin B₁₂/μg2,23
Vitamin C/mg4,25
Kalium/mg378,98
Kalzium/mg232,65
Magnesium/mg31,53
Eisen/mg2,07
Jod/μg66
Zink/mg1,39

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Springform (24 cm Durchmesser)
Für den Boden
300 g
Keks z. B. Graham oder Butterkekse
150 g
2 EL
brauner Zucker
Für die Käsemasse
5
750 g
250 g
weiche Butter
40 g
120 g
½ TL
Zitronenabrieb unbehandelt
1 Prise
60 g
1 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Den Ofen auf 160°C Umluft vorheizen.
Schritt 2/5
Für den Boden die Kekse im Blitzhacker nicht zu fein zerkrümeln. Die Butter zerlassen und mit dem Zucker unter die Brösel mischen. Die Keksmasse in die Springform drücken, dabei einen Rand hochdrücken. Im Kühlschrank kalt stellen.
Schritt 3/5
Für den Belag die Eier trennen. Die Eigelbe, den Frischkäse, die Butter, die Speisestärke, die Hälfte vom Zucker, Vanillearoma und den Zitronenabrieb mit der Küchenmaschine oder mit einem Schneebesen cremig verrühren. Die Eiweiße mit dem Salz steif schlagen. Den restlichen Zucker einrieseln lassen und wieder steif schlagen. Unter die Käsemasse ziehen, auf den Keksboden füllen und glatt streichen.
Video Tipp
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 4/5
Die Himbeeren falls nötig abbrausen, trocken tupfen und zusammen mit dem Puderzucker pürieren. In kleine Tupfen gleichmäßig auf dem Boden verteilen. Mit einem Zahnstocher kreisförmig durch die Tupfen fahren, sodass kleine Herzchen entstehen.
Schritt 5/5
Die Form mit Alufolie abdecken und ein paar Löcher hineinstechen. Den Kuchen 50-60 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Anschließend auskühlen lassen und vorsichtig aus der Form lösen. Nach Belieben mit Rosenblüten garniert servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Coffee Gator Kaffeemaschine für unterwegs – All-in-One papierloser Kaffeefilter – 15.5 oz – Vakuum-Thermobecher mit Mikro-Sieb-Filter & Verriegelungsdeckel
VON AMAZON
19,25 €
Läuft ab in:
Coffee Gator Kaffeemaschine für unterwegs – All-in-One papierloser Kaffeefilter – 15.5 oz – Vakuum-Thermobecher mit Mikro-Sieb-Filter & Verriegelungsdeckel
VON AMAZON
20,77 €
Läuft ab in:
WMF Sicilia Bratpfanne Ø 28 cm, Cromargan Edelstahl beschichtet, Keram
VON AMAZON
Preis: 89,95 €
39,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages