0

Himbeer-Käsekuchen

Himbeer-Käsekuchen
0
Drucken
40 min
Zubereitung
4 h 40 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Blech (Springform)
250 g
120 g
weiche Butter
5 Blätter
500 g
200 g
1
100 g
250 ml
50 ml
Zum Verzieren
300 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Für den Boden die Butterkekse in einen Plastikbeutel füllen und mit einem Nudelholz fein zerbröseln. In einer Schüssel mit der weichen Butter gut vermengen. In die mit Backpapier ausgelegte Springform geben und am besten mit einem Esslöffel an Boden und Rand gleichmäßig flach drücken. In den Kühlschrank stellen.
Schritt 2/3
Für den Belag die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Frischkäse mit der Mascarpone, der Vanille und dem Puderzucker in eine Schüssel geben und glatt rühren. Die Sahne steif schlagen. Die ausgedrückte Gelatine in einem kleinen Topf mit dem Orangensaft erwärmen und schmelzen lassen. 2-3 EL der Frischkäsemasse unterrühren und zügig unter die restliche Creme ziehen. Die Schlagsahne unterziehen und auf den vorbereiteten Keksboden füllen. Glatt streichen und mindestens 4 Stunden kalt stellen.
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schritt 3/3
Den Kuchen vor dem Servieren aus der Form lösen und mit den verlesenen Himbeeren belegen. Mit Puderzucker bestaubt servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
369,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 37,50 €
26,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages