Himbeer-Mandel-Kuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Himbeer-Mandel-Kuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
8701
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien8.701 kcal(414 %)
Protein150 g(153 %)
Fett515 g(444 %)
Kohlenhydrate856 g(571 %)
zugesetzter Zucker430 g(1.720 %)
Ballaststoffe69,3 g(231 %)
Automatic
Vitamin A4,8 mg(600 %)
Vitamin D22,3 μg(112 %)
Vitamin E47,9 mg(399 %)
Vitamin K184,5 μg(308 %)
Vitamin B₁1,5 mg(150 %)
Vitamin B₂3 mg(273 %)
Niacin41,3 mg(344 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure791 μg(264 %)
Pantothensäure13,5 mg(225 %)
Biotin167,5 μg(372 %)
Vitamin B₁₂10,5 μg(350 %)
Vitamin C251 mg(264 %)
Kalium4.244 mg(106 %)
Calcium839 mg(84 %)
Magnesium609 mg(203 %)
Eisen26,5 mg(177 %)
Jod133 μg(67 %)
Zink18 mg(225 %)
gesättigte Fettsäuren288,2 g
Harnsäure438 mg
Cholesterin3.283 mg
Zucker gesamt497 g

Zutaten

für
1
Zutaten
1 kg Himbeeren frisch
75 g Mandelblättchen
Für den Teig
500 g Mehl
500 g Butter
400 g Zucker
2 Packung Vanillezucker
1 Packung Backpulver
10 Eier
Puderzucker zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HimbeereButterZuckerMandelblättchenVanillezuckerEi

Zubereitungsschritte

1.

Die Himbeeren waschen, verlesen, trocken tupfen.

2.

Butter schaumig rühren, Vanillezucker dazugeben. Dann die Eier einzeln nacheinander unterschlagen, bis eine geschmeidige cremige Masse entsteht. Nun den Zucker dazugeben, weiterrühren. Mehl und Backpulver dazugeben. Alles zu einem Rührteig verrühren.

3.

Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen. Die Himbeeren auf dem Teig dicht verteilen und gegebenenfalls leicht in den Teig drücken und mit Mandelblättchen bestreuen.

4.

Im Ofen bei 200°C Grad 60 Min. auf unterer Schiene mit Ober- und Unterhitze backen.

5.

Nach Belieben, mit Puderzucker bestaubt servieren.