Himbeer-Mango-Parfait mit Beerensoße

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Himbeer-Mango-Parfait mit Beerensoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 2 h 40 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
2 reife Mangos von à ca. 300 g
450 g frische Himbeeren
30 g Zucker
8 Blätter weiße Gelatine
75 ml Schlagsahne mindestens 30 % Fett
100 g Naturjoghurt 3,5% Fett
Außerdem
Frischhaltefolie zum Auskleiden der Form
frische Himbeeren zum Garnieren
Himbeersauce
60 ml Kiwipüree
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HimbeereNaturjoghurtSchlagsahneZuckerGelatineMango

Zubereitungsschritte

1.

Die Mangos schälen und vom Kern schneiden. In dünne Scheiben schneiden. Eine halbrunde Terrinenform mit Folie auskleiden und mit den Mangoscheiben überlappend auslegen. 250 g Himbeeren mit dem Zucker pürieren, die übrigen Beeren beiseite stellen. Das Püree durch ein feinmaschiges Sieb streichen.

 

2.

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in einem Topf bei mäßiger Hitze auflösen. Die Sahne steif schlagen. Die aufgelöste Gelatine mit dem Schneebesen in das Himbeerpüree einrühren. Die geschlagene Sahne und den Joghurt unterziehen. Ein Drittel der Himbeercreme in die Form füllen und die Hälfte der beiseite gestellten Himbeeren darauf setzen.

3.

Das zweite Drittel der Creme einfüllen, die restlichen Beeren darauf verteilen, das letzte Drittel der Creme einfüllen und die Mangoscheiben darüber schlagen, so dass die Füllung bedeckt ist. Die Terrine mit der Folie fest verschließen und 2 Stunden kühl stellen, bis sie fest ist. Anschließend die Terrine stürzen, mit einem heiß abgespülten Messer in Scheiben schneiden, mit Himbeeren garnieren und mit Himbeersauce und Kiwipüree servieren.

Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite