Himbeer-Tiramisu mit Champagner und Weißbier

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Himbeer-Tiramisu mit Champagner und Weißbier
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 2 h 50 min
Fertig
Kalorien:
582
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien582 kcal(28 %)
Protein7 g(7 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate46 g(31 %)
zugesetzter Zucker27 g(108 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K3,2 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,2 mg(35 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure75 μg(25 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin10,8 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C44 mg(46 %)
Kalium459 mg(11 %)
Calcium140 mg(14 %)
Magnesium69 mg(23 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod122 μg(61 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren23,9 g
Harnsäure23 mg
Cholesterin264 mg
Zucker gesamt45 g

Zutaten

für
4
Für die Creme
2
4 EL
1 Msp.
250 g
100 ml
Außerdem
16 g
100 ml
Espresso abgekühlt
1
50 ml
50 ml
100 g
zum Garnieren
Puderzucker zum Bestauben

Zubereitungsschritte

1.

Für die Creme die Eigelbe mit dem Zucker und Vanillemark weißcremig schlagen. Die Mascarpone und steif geschlagene Sahne unterziehen. Die Hälfte der Biskuits zerbröckeln und auf vier Gläser verteilen. Mit dem Espresso beträufeln. Die Mango schälen, halbieren, das Fruchtfleisch vom Kern schneiden und in die Gläser geben.

2.

Die Hälfte der Creme darauf geben und mit den restlichen, zerbröckelten Biskuits belegen. Champagner mit Weißbier mischen und damit tränken. Die Himbeeren darüber streuen und mit der restlichen Creme abschließen. Etwa 2 Stunden kalt stellen. Vor dem Servieren mit der weißen Schokolade und Minze garnieren und mit Puderzucker bestauben.