Himbeerkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Himbeerkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Rolle
Blätterteig aus dem Kühlregal
500 g
frische Himbeeren
Hülsenfrüchte zum Blindbacken, z. B. getrocknete Bohnen
4
Mini-Springformen 12 cm Durchmesser
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HimbeereBlätterteigHülsenfrucht

Zubereitungsschritte

1.

Den Blätterteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwas ausrollen und in 4 runde Scheiben von ca. 14-15 cm ausstechen oder schneiden. Die Springförmchen einbuttern und jeweils eine Scheibe Blätterteig hineinlegen. Einen Rand hochziehen. Den Boden jeweils mit einer Gabel etwas einstechen und mit Hülsenfrüchten belegen. Alle 4 Förmchen in den heißen Backofen schieben und den Blätterteig in 15-20 Minuten goldbraun backen. Die Hülsenfrüchte entfernen und den Blätterteig in der Form abkühlen lassen.

2.

Die Himbeeren verlesen und den Blätterteig damit füllen. Mit Puderzucker bestauben und sofort servieren. Dazu passt frische Schlagsahne oder Vanilleeis.