Himbeermakronen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Himbeermakronen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig

Zutaten

für
40
Zutaten
100 g
3
große Eiweiß ca. 100 g
1 TL
200 g
200 g
geschälte fein gemahlene Mandelkerne
50 g

Zubereitungsschritte

1.

Die Himbeeren auftauen lassen.

2.

Den Backofen auf 140°C Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit den Oblaten auslegen.

3.

Die Himbeeren pürieren und durch ein Sieb streichen.

4.

Die Eiklar mit dem Zitronensaft und dem Zucker zu einer glänzenden, schnittfesten Masse schlagen. Die Mandeln, Semmelbrösel und das Himbeerpüree unterziehen.

5.

Die Masse in einen Spritzbeutel ohne Tülle oder mit großer Lochtülle füllen. Auf die Oblaten Törtchen spritzen und diese bei schwacher Hitze zwischen 25 und 30 Minuten vorsichtig zu lichtgelber Farbe backen.