Himbeerschnitten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Himbeerschnitten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
3346
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.346 kcal(159 %)
Protein82 g(84 %)
Fett73 g(63 %)
Kohlenhydrate573 g(382 %)
zugesetzter Zucker234 g(936 %)
Ballaststoffe34,1 g(114 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D10,1 μg(51 %)
Vitamin E12,8 mg(107 %)
Vitamin K112,3 μg(187 %)
Vitamin B₁1 mg(100 %)
Vitamin B₂2,6 mg(236 %)
Niacin21,4 mg(178 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure474 μg(158 %)
Pantothensäure9,3 mg(155 %)
Biotin122,1 μg(271 %)
Vitamin B₁₂8,3 μg(277 %)
Vitamin C142 mg(149 %)
Kalium2.909 mg(73 %)
Calcium1.076 mg(108 %)
Magnesium350 mg(117 %)
Eisen17,6 mg(117 %)
Jod119 μg(60 %)
Zink11,5 mg(144 %)
gesättigte Fettsäuren23,7 g
Harnsäure161 mg
Cholesterin1.352 mg
Zucker gesamt362 g

Zutaten

für
1
Zutaten
6
150 g
1 Päckchen
1 Prise
100 g
100 g
1 TL
Für den Belag
500 ml
40 g
1 Päckchen
1 Glas
500 g
frische Himbeeren
2 EL
gehackte Pistazien
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HimbeereMilchZuckerZuckerPistazieVanillezucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Eier trennen. Eigelbe mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.
2.
Eiweiße mit dem Salz steif schlagen, auf die Eigelbmasse geben. Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen und über das Eiweiß sieben. Alles unter die Eigelbmasse heben. Dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, ausstreichen und im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 12 - 15 Min. backen, herausnehmen und abkühlen lassen.
3.
Den Pudding nach Packungsangaben zubereiten und abkühlen lassen.
4.
Den abgekühlten Boden mit Himbeermarmelade bestreichen, Pudding darüber verteilen und mit geputzten und gewaschenen Himbeeren belegen und mit Pistazien bestreuen.
5.
Zum Servieren geschlagene Sahne dazu reichen.