Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Himbeertiramisu

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Himbeertiramisu
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
3 h
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Biskuitboden
4
4
100 g
1 Päckchen
100 g
1 EL
4 EL
warmes Wasser
Für die Creme
750 g
4
50 ml
70 g
200 g
Außerdem
200 g
Kakao zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/10
Alle benötigten Zutaten genau abmessen und bereitstellen.
Schritt 2/10
Ein Backblech mit etwas Wasser bespritzen und mit Backpapier auslegen.
Schritt 3/10
Die Eigelbe mit Wasser und der Hälfte des Zuckers und dem Vanillezucker schaumig schlagen.
Video Tipp
Wie Sie gekonnt Eigelb mit Zucker schaumig rühren
Schritt 4/10
Die Eiweiße zu Eischnee schlagen und bevor er ganz steif wird den restlichen Zucker einrieseln lassen, weiter schlagen bis der Eischnee ganz steif ist.
Schritt 5/10
Eischnee mit einem Rührlöffel unter die Eigelbmasse heben.
Schritt 6/10
Das Mehl mit der Speisestärke über die Eimasse sieben und ebenfalls unter die Masse heben.
Schritt 7/10
Den Teig auf das Backblech streichen und auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Backofen (180°C) 10-12 Min. backen.
Schritt 8/10
Den fertigen Boden aus dem Ofen nehmen, auf ein mit Zucker bestreutes Küchentuch stürzen, das Backpapier abziehen, auskühlen lassen.
Schritt 9/10
Für die Creme die Eigelbe zusammen mit dem halben Zucker und dem Amaretto überm heißen Wasserbad weiß schaumig schlagen. Die Mascarpone mit dem restlichen Zucker glatt rühren. Die Sahne steif schlagen und zusammen mit dem Eigelbschaum unterheben. Die Himbeeren waschen und abtropfen lassen.
Video Tipp
Wie Sie gekonnt Eigelb mit Zucker schaumig rühren
Video Tipp
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schritt 10/10
Die Teigplatte halbieren und einen Backrahmen darum stellen. Die hälfte der Himbeeren auf dem Teig verteilen, die 1/3 der Creme darüber geben, die andere Teigplatte darüber legen, mit den restlichen Himbeeren bestreuen und die restliche Creme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Die Creme in Tupfen auf den Himbeeren verteilen, bis alles aufgebraucht ist und keine Zwischenräume mehr sichtbar sind. Die Oberfläche großzügig mit Kakao bestauben und für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Den Backrahmen entfernen, in Stücke schneiden und servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

D-LAG08BC FlyingColors Laguiole Steakmesser Set
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
MRS BAG platzsparende Vakuum-Aufbewahrungstaschen – 20 Packungen Platz Taschen (2 x Jumbo, 5 x XL, 5 x groß, 8 x klein) Kompressionstaschen für Kleidung, Kleidung, Bettwäsche und Verpacken
VON AMAZON
22,94 €
Läuft ab in:
Grinder TOPELEK Herb Grinder Crusher 4 Teiliger Pollen Cruncher Premium Gewuerzmuehle Pipe Gras Mühle Kitchen Metal Grinder Für Tabak,Spice,Kräuter,Gewürze,Herb,Kaffee Nickel-Schwarz
VON AMAZON
Preis: 9,99 €
5,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages