0

Himbeertorte mit Schokoladenrand

Himbeertorte mit Schokoladenrand
0
Drucken
2 h
Zubereitung
8 h 17 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Torte ca. 20 cm Durchmesser
Außerdem
35
Schokoladenfingerkekse (z. B. von Cadbury oder Keepers Choice)
Für die weiße Schokoladenmousse
150 ml
2 EL
3
30 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Für den Biskuit die Eier trennen. Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen und den Boden einer Springform (18 cm Durchmesser) mit Backpapier auskleiden. Die Eier trennen. Die Eigelbe mit 1 EL Wasser und dem Zucker mit dem Handrührgerät weißschaumig aufschlagen. Das Mehl vorsichtig einrühren. Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben. Den Teig in der vorbereiteten Form ausstreichen und im vorgeheizten Backofen 15–17 Minuten backen. Aus der Form lösen und abkühlen lassen.
Wie Sie gekonnt Eigelb mit Zucker schaumig rühren
Schritt 2/5
Für die Himbeermousse die Himbeeren putzen und verlesen. Einige Beeren zum Verzieren beiseitelegen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die restlichen Himbeeren in einem Topf langsam unter Rühren zum Kochen bringen. Die Hälfte davon durch ein Haarsieb streichen und das Himbeermark unter dem Sieb auffangen. Die gekochten Himbeeren und das Himbeermark abkühlen lassen. Die ausgedrückte Gelatine in einem kleinen Topf schmelzen lassen. 2-3 EL Quark einrühren. In einer Schüssel mit dem restlichen Quark, dem Himbeermark und dem Zucker verrühren. Die Gelatine gründlich unterrühren. Das Eiweiß steif schlagen und unterheben.
Schritt 3/5
Einen Tortenring (20 cm Durchmesser) auf einer Kuchenplatte platzieren und die Chocolate Fingers am Innenrand entlang aufstellen. Die Himbeermousse zwischen den Chocolate Fingers verstreichen und die restlichen gekochten Himbeeren darüber verteilen. In den Kühlschrank stellen.
Schritt 4/5
Für die weiße Schokoladenmousse die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Kuvertüre hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen. Die Sahne steif schlagen und kalt stellen. Den Likör in einem kleinen Topf erwärmen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen (Nicht kochen lassen!). Die Eigelbe mit dem Zucker weißschaumig aufschlagen. Die Kuvertüre und den Likör mit der aufgelösten Gelatine unter den Ei-Schaum rühren. Die geschlagene Sahne unterheben und die Creme auf der Himbeermouse verstreichen. Den Biskuit waagerecht begradigen und auf die Mousse legen. Die Torte im Kühlschrank mindestens 5 Stunden kalt stellen und erst kurz vor dem Servieren den Tortenring vorsichtig abheben.
Wie Sie gekonnt Eigelb mit Zucker schaumig rühren
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schritt 5/5
Mit den restlichen Himbeeren und mit weißen Schokoladenraspeln garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Stark reduziert: Iris Organizer Chest OCH-2080 Schubladencontainer-/schrank, Kunststoff, frostweiß/transparent, 35,5 x 26 x 65,5 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 33,70 €
26,88 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Design Toscano Replika einer italienischen Globusbar aus dem sechzehnten Jahrhundert und mehr
VON AMAZON
29,44 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Design Toscano Replika einer italienischen Globusbar aus dem sechzehnten Jahrhundert und mehr
VON AMAZON
70,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages