Hirsch im Speckmantel mit Birnen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hirsch im Speckmantel mit Birnen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
8 Hirschmedaillons
8 Scheiben Frühstücksspeck
5 g getrocknete Steinpilze
¼ l Rotwein
400 g rote Zwiebeln
2 Birnen
20 g Butterschmalz
3 EL Öl
150 g saure Sahne
2 EL dunkler Saucenbinder
Salz
Pfeffer
2 Zweige Rosmarin
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Fleisch waschen, trockentupfen, pfeffern und jeweils mit einer Scheibe Bacon umwickeln. Steinpilze in 5 EL Rotwein einweichen. Zwiebeln schälen, achteln. Birnen schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, in Spalten schneiden.

2.

Butterschmalz erhitzen, Zwiebeln andünsten, Birnen zufügen, 100 ml Wasser angießen und alles 10 Minuten dünsten. Öl erhitzen, Fleisch von beiden Seiten anbraten, salzen und von jeder Seite nochmals 2 Minuten braten.

3.

Herausnehmen, warm stellen. Bratensatz mit restlichem Rotwein loskochen. Eingeweichte Steinpilze mit Flüssigkeit und Creme fraiche dazugeben, einköcheln lassen, Saucenbinder einrühren. Mit Rosmarin garnieren.