print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Hirseflammerie mit Früchten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hirseflammerie mit Früchten
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 15 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
500 ml
100 g
Hirse fein gemahlen
4 EL
½ TL
abgeriebene Orangenschale
2 EL
400 g
100 ml
1
kleine Zimtstange
1 TL
Zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchHirseSchlagsahneOrangenschaleZuckerAprikose

Zubereitungsschritte

1.
Hirse in die Milch rühren, unter Rühren aufkochen lassen und offen 2 Min. kochen lassen. Sahne und Orangenschale unterrühren, mit Zucker abschmecken. Den Topf vom Herd nehmen, den Hirsebrei noch ca. 5 Min. nachdicken lassen.
2.
4 Förmchen kalt ausspülen. Den Hirsebrei hineingeben, glatt streichen und für 2 Std. kalt stellen. Aprikosen waschen, vierteln, entsteinen. Aprikosensaft und Zimtstange bei schwacher Hitze 10 Min. köcheln lassen. Zitronensaft unterrühren. Mit Zucker abschmecken und das Ragout abkühlen lassen.
3.
Zum Servieren Flammeries auf Teller stürzen und mit Aprikosenragout anrichten und mit Orangenzesten und Zitronenmelisse garnieren.
Schreiben Sie den ersten Kommentar