0

Hollerkücherl mit Hagebutteneis

Hollerkücherl mit Hagebutteneis
0
Drucken
20 min
Zubereitung
1 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
8
1
125 g
1 EL
1 TL
½ TL
abgeriebene Orangenschale
175 ml
trockener Weißwein
2 EL
flüssige Butter
Fett zum Ausbacken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Die Blütendolden im kalten Wasser vorsichtig hin- und herschwenken, auf einem Küchentuch trocknen lassen. Das Ei trennen. Das Eigelb mit dem Wein, Butter, Mehl, Zucker, Vanillezucker und Orangenschale zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Die Butter untermischen und den Teig ca. 20 Minuten ruhen lassen. Das Eiweiß steif schlagen und unter den Teig ziehen. Die Blütendolden durch den Teig ziehen und nacheinander im heißen Fett ausbacken. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestauben.

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 2/2

Nach Belieben dazu Hagebutteneis servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Elekin Laptopständer
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
3RBOX Obstkorb | Obstschale | Set Besteht aus Schale und Abtropfsieb, Ideal für Früchte, Nüsse, Salat Oder Bonbons
VON AMAZON
5,99 €
Läuft ab in:
Deconovo Leinen Optik Kissenbezüge 40×40 4er Set
VON AMAZON
16,14 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages