Hollerpunsch mit beschwipsten Kirschen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hollerpunsch mit beschwipsten Kirschen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
366
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien366 kcal(17 %)
Protein5 g(5 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate43 g(29 %)
zugesetzter Zucker17 g(68 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K4,5 μg(8 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,6 mg(22 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin4,3 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C65 mg(68 %)
Kalium966 mg(24 %)
Calcium49 mg(5 %)
Magnesium99 mg(33 %)
Eisen5,8 mg(39 %)
Jod33 μg(17 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren0,3 g
Harnsäure78 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt34 g

Zutaten

für
2
Zutaten
350 ml Holunderbeersaft
500 ml trockener Rotwein
2 Sternanis
1 Zimtstange
3 Pimentkörner
4 TL Honig
1 Päckchen Vanillezucker
200 g Rumkirsche

Zubereitungsschritte

1.

Holunderbeersaft, Rotwein und Gewürzen einem Topf langsam erhitzen, aber nicht kochen lassen. Honig und Vanillezucker zugeben und auflösen lassen. Zum Schluss nach Belieben Rumkirschen zugeben und kurz erhitzen lassen.

2.

Den Punsch nach Belieben mit den Gewürzen und Früchten in Gläser verteilen und je eine auf einem Cocktailspiess aufgespießte Rumkirsche auf die Gläser auflegen.