0

Holunderbeer-Zwiebelchutney

Holunderbeer-Zwiebelchutney
0
Drucken
15 min
Zubereitung
40 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Gläser (à 250 ml)
500 g
4
125 ml
1 EL
80 g
brauner Zucker
1
Kräuterstrauß (Rosmarin und Thymian)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Beeren waschen, gut abtropfen lassen und abstreifen. Die Zwiebeln schälen und würfeln.
Schritt 2/3
Den Essig mit 100 ml Wasser, den Senfkörnern und dem Zucker aufkochen lassen. Etwa 10 Minuten leise köcheln lassen. Anschließend die Zwiebeln, das Kräutersträußchen und die Holunderbeeren zum Sud geben und unter gelegentlichem Rühren weitere 10-15 Minuten leise zu einem Chutney einköcheln lassen.
Schritt 3/3
Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken und das Kräutersträußchen wieder entfernen. In vorbereitete Gläser füllen und sofort verschlossen auskühlen lassen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

coavas Esszimmerstühle 2er Set mit Metallbein
VON AMAZON
84,99 €
Läuft ab in:
coavas Esszimmerstühle 2er Set mit Metallbein
VON AMAZON
84,99 €
Läuft ab in:
coavas Esszimmerstühle 2er Set mit Metallbein
VON AMAZON
81,30 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages