Honig-Drumsticks mit Chili

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Honig-Drumsticks mit Chili
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
272
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien272 kcal(13 %)
Protein23 g(23 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker11 g(44 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K2,8 μg(5 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin12,9 mg(108 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure18 μg(6 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin4,8 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium405 mg(10 %)
Calcium49 mg(5 %)
Magnesium42 mg(14 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren4,6 g
Harnsäure149 mg
Cholesterin109 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
8
Zutaten
6 EL flüssiger Honig
6 EL Ketchup
1 EL Sojasauce
1 rote Chili
1 Knoblauchzehe
150 g Frühlingszwiebeln
1 kg Hähnchenunterkeule
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Für die Marinade Honig und Ketchup mit der Sojasauce in einer großen Schüssel glatt rühren. Dann die Chili waschen, entkernen und fein hacken, den Knoblauch schälen und durchpressen, die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Alles miteinander vermengen.

2.

Anschließend die Drumsticks (Hähnchenkeulen) waschen, trocken tupfen und mit der Marinade bestreichen. Zugedeckt über Nacht im Kühlschrank ziehen tassen. Am Partytag die Drumsticks aus der Marinade nehmen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und auf der 2. Schiene von unten im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 30 bis 35 Minuten garen.