Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
Pinterest

Honig-Zitronen-Dessertküchlein

mit Cheesecake-Creme

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Honig-Zitronen-Dessertküchlein

Honig-Zitronen-Dessertküchlein - eine Rezeptidee von Bloggerin Jessica (www.toertchenzeit.de) für Langnese Honig

Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
0
Drucken
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
Teig
240 g
2 TL
½ TL
1 ½ TL
90 ml
280 g
Langnese Sommerblüte goldklar
150 g
3
30 ml
Zitronensaft (Schale aufheben)
Topping
100 g
200 g
2 EL
25 g
½ TL
2 EL
Langnese Sommerblüte goldklar
Außerdem
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Produktempfehlung

Langnese Sommerblüte goldklar ist ein Honig aus besten und ausgewähltesten sonnigen Landschaften. Dieses Naturprodukt wird wabenreif geerntet, weshalb sein natürliches Aroma und alle Nährstoffe voll ausgereift sind. Sein feiner und erlesener Geschmack sowie die wertvollen Inhaltsstoffe bleiben durch schonende Abfüllung erhalten.

Zubereitung

Küchengeräte

4 kleine Förmchen für Frankfurter Kranz oder Donuts (Durchmesser ca. 10 cm)

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4

Den Ofen auf Ober- / Unterhitze auf 175 Grad vorheizen. In einer großen Schüssel das Mehl, Backpulver, Salz und Zimt vermengen. Öl, Langnese Sommerblüte goldklar, Zucker, Eier und Zitronensaft zufügen und für ca. 2 Minuten mit dem elektrischen Rührer vermengen.

Schritt 2/4

Die Förmchen fetten und die Masse auf alle Formen gleichmäßig verteilen und für ca. 25 min backen. Die Küchlein in den Förmchen für 10 Minuten auskühlen lassen, dann auf die Teller stürzen, auf denen sie serviert werden sollen.

Schritt 3/4

In der Zwischenzeit die Creme und Nüsse vorbereiten. Für die Creme Frischkäse, Mascarpone und Puderzucker mit einem Teigschaber kurz unterheben, nicht verrühren, bis alle Zutaten verbunden sind. Wirklich nur kurz, sonst wird die Masse zu flüssig. Die Masse mit einem Löffelchen - oder wer es akkurat mag: Masse in einen Spritzbeutel mit Tülle füllen und die Küchlein damit verzieren.

Schritt 4/4

Die Nüsse auf ein Blech geben, mit einem Pinsel mit etwas Wasser bestreichen und das Salz drüber streuen. Bei 190 Grad für 12 Minuten im Ofen lassen. Mit einem kleinen Schälmesser dünne Streifen der Zitronenschale schneiden. Sobald die Nüsse ausgekühlt sind auf die Küchlein verteilen, ebenso die Zitronenfäden.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

PUPPYOO WP808 Nass- Trockensauger/Mehrzwecksauger (800 W, inkl. 4 perfekte Bürste, 8,5 m Aktionsradius, 10 L Staubbehälter) Gelb & Schwarz
VON AMAZON
49,99 €
Läuft ab in:
GTPLAYER Gaming Stuhl Computerstuhl PC Racing Stuhl Chefsessel Kunstleder Bürodrehstuhl höhenverstellbarer Schreibtischstuhl Ergonomisches Design mit verstellbaren Armlehnen und Wippfunktion
VON AMAZON
144,49 €
Läuft ab in:
Salter digitale Küchenwaage Edelstahl - Elektronische Waage für die Küche, Wiegen von Lebensmitteln mit einer Kapazität von 5kg, Flüssigkeiten in ml und fl. Oz., genaue Messung, 15 Jahre Garantie
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
10,11 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages