Honigeis in Knusperwaffel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Honigeis in Knusperwaffel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
4 h
Zubereitung
Kalorien:
1161
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.161 kcal(55 %)
Protein26 g(27 %)
Fett68 g(59 %)
Kohlenhydrate109 g(73 %)
zugesetzter Zucker81 g(324 %)
Ballaststoffe5,3 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D2,5 μg(13 %)
Vitamin E6,6 mg(55 %)
Vitamin K17 μg(28 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin7 mg(58 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure161 μg(54 %)
Pantothensäure2,8 mg(47 %)
Biotin32,2 μg(72 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C104 mg(109 %)
Kalium832 mg(21 %)
Calcium346 mg(35 %)
Magnesium85 mg(28 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod32 μg(16 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren35,4 g
Harnsäure54 mg
Cholesterin529 mg
Zucker gesamt108 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Für die Cannelloni
50 g
50 g
gehackte Mandelkerne
35 g
flüssige Butter
250 ml
2 TL
abgeriebene Zitronenschale
Für die kandierten Früchte
100 g
kandierte Birnen
100 g
kandierte Aprikosen
400 g
50 g
Für das Honigeis
5
50 g
100 g
flüssiger Honig
500 ml
100 g
Für die Erdbeersauce
500 g
100 g
Außerdem
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchErdbeereFrischkäseOrangensaftBirneAprikose
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für die Cannelloni Zucker, Mandeln, Butter, Orangensaft und Zitronenschale verrühren. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, ein Viertel der Masse in einem Rechteck dünn aufstreichen und Minuten backen.
2.
Das Backblech herausnehmen, den Teig ablösen und um eine Zylinderform wickeln. Nach dem Auskühlen die Form herausziehen. Aus der restlichen Mandelmasse wie oben beschrieben drei weitere Rollen herstellen.
3.
Für die Füllung Früchte in Würfel schneiden. Mit Käse und Zucker verrühren, kühl stellen und vor dem Anrichten in die Cannelloni füllen.
4.
Für das Honigeis Eigelbe, Zucker, Honig und Milch kräftig verschlagen. In einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen und so lange rühren, bis die Creme fest wird. Die Sahne steif schlagen, unter die Creme heben, in die Eismaschine füllen und gefrieren lassen
5.
Erdbeeren mit Zucker pürieren und durch ein Sieb streichen. Die gefüllten Cannelloni mit dem Honigeis auf Teller anrichten und mit kandierten Zitronenschalenstreifen und Erdbeersauce garnieren.