print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Honiglebkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Honiglebkuchen
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
40
Stück
200 g
1
100 g
100 g
100 g
1 TL
½ TL
100 g
Konfitüre (z. B. Johannisbeere)
1
Ei zum Bepinseln
200 g
100 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
EiZuckerHonigButterKonfitüreWasser

Zubereitungsschritte

1.
Zucker, Honig, Butter und 50 ml Wasser auf 75°C erwärmen, Lebkuchengewürz und die Hälfte des Mehls zugeben. Gut vermischen und abkühlen lassen. Dann restliches Mehl, Ei und Backpulver unterkneten.
2.
Teig ca. 0,5 cm dick ausrollen und Sterne ausstechen. Auf die Hälfte der Sterne je etwas Konfitüre setzen, Ränder mit Ei bepinseln und übrige Sterne darauf setzen. Ränder andrücken und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C Umluft ca. 12-15 Min. goldbraun backen. Anschließend vom Blech nehmen und auskühlen lassen. Puderzucker mit Wasser verrühren und die Sterne damit bepinseln. Die Glasur trocknen lassen und servieren.
Schreiben Sie den ersten Kommentar