Huhn mit pikanter Sauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Huhn mit pikanter Sauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 55 min
Fertig
Kalorien:
459
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien459 kcal(22 %)
Protein73 g(74 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,1 mg(51 %)
Vitamin K26,9 μg(45 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin43,6 mg(363 %)
Vitamin B₆2 mg(143 %)
Folsäure137 μg(46 %)
Pantothensäure3,1 mg(52 %)
Biotin15,2 μg(34 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C190 mg(200 %)
Kalium1.340 mg(34 %)
Calcium70 mg(7 %)
Magnesium109 mg(36 %)
Eisen4,9 mg(33 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren2,8 g
Harnsäure544 mg
Cholesterin185 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg küchenfertiges Hähnchen (1 küchenfertiges Hähnchen)
Salz
Paprikapulver rosenscharf
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
200 g spanischer, luftgetrockneter Schinken
500 g rote Paprikaschote
4 EL Olivenöl
500 g Tomaten
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Das Hähnchen unter fließendem kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen und vierteln. Mit Salz und Rosenpaprika bestreuen, etwa 30 Minuten stehenlassen. Die Zwiebel abziehen und würfeln. Die Knoblauchzehen abziehen, die dünne Silberhaut nicht entfernen und die Knoblauchzehen ganz lassen. Den Schinken ebenfalls würfeln. Die Paprikaschoten halbieren, entstielen, die weißen Scheidewände entfernen, entkernen, die Schoten waschen und in Würfel schneiden. Die Hühnerviertel zusammen mit dem Knoblauch in heißem Öl anbraten, dann Zwiebel- und Schinkenwürfel hinzugeben, alles zusammen goldgelb braten. Die Paprikawürfel unterrühren, alles zugedeckt 10 Minuten schmoren. Inzwischen die Tomaten kurze Zeit in kochendes Wasser legen, nicht kochen lassen, in kaltem Wasser abschrecken, enthäuten, die Stengelansätze herausschneiden, die Tomaten entkernen, würfeln, zu dem Hähnchen geben und unterrühren. Alles zusammen zugedeckt etwa 45 Minuten bei schwacher Hitze schmoren lassen. Vor dem Servieren die Sauce mit etwas Salz und Pfeffer pikant abschmecken. Die Knoblauchzehen herausnehmen, abziehen, zerdrücken und unterrühren.