0

Husarenkrapfen

mit Johannisbeergelee

Husarenkrapfen
0
Drucken
45 min
Zubereitung
1 h 5 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Bleche
Butter für die Backbleche
100 g weiche Butter
Hier bei Amazon kaufen!75 g Rohrzucker
2 EL Zitronensaft
2 EL Schlagsahne
175 g Mehl
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g geschälte, gemahlene Mandeln
200 g Johannisbeergelee
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestauben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Den Backofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen. Zwei Backbleche mit Butter bestreichen. Die Butter mit Zucker, Zitronensaft und Sahne mit einem elektrischen Handrührgerät cremig rühren, dann das Mehl und die Mandeln unterrühren bzw. unterkneten. Den Teig zu kleinen Kugeln rollen und auf die vorbereiteten Bleche legen. Einen Kochlöffelstiel in kaltes Wasser tauchen und kleine Mulden in die Kugeln drücken.
Schritt 2/2
Nacheinander im heißen Backofen ca. 10 Minuten backen, bis sie leicht gebräunt sind. Heiß vom Blech lösen und auf ein Kuchengitter setzen. Das Johannisbeergelee erhitzen und in die Mulden der Plätzchen füllen. Erkalten und fest werden lassen. Die Plätzchen nach Belieben mit Puderzucker bestauben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Eiswürfelform Silikon,EiswüRfel Bequee Eiswürfelbereiter,PISKY Ice Cube Maker für Bier Whisky Grillparty,2018 Weltmeisterschaft Eisblock BierkastenküHler für Deutsche Fans
VON AMAZON
13,34 €
Läuft ab in:
Scrapbook, mamachu Leder Fotoalbum DIY Retro Memory Book Hochzeit Gästebuch Geschenk für Muttertag Geburtstag Jahrestag Valentinstag
VON AMAZON
14,19 €
Läuft ab in:
Scrapbook, mamachu Leder Fotoalbum DIY Retro Memory Book Hochzeit Gästebuch Geschenk für Muttertag Geburtstag Jahrestag Valentinstag
VON AMAZON
16,90 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages