0
Drucken
0

Indian-Knödel auf Toulouser Art

Indian-Knödel auf Toulouser Art
1 h
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
weißes Truthahnfleisch
Butter
schwarze Trüffel
gekochte Ochsenzungen
Brot
Schmalz
Bouillon
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1

Aus dem weißen Brustfleisch eines alten, nicht mehr zum Braten sich eignenden Indians bereitet man eine zarte, aber haltbare Farce (extra Rezept), von welcher eiergroße ovale Knödel geformt werden.

2

Diese Knödel werden in einem mit Butter ausgestrichenen plat à sauter nebeneinander eingesetzt, dann werden sechs davon mit geschnittenen, schwarzen Trüffeln und sechs mit gekochter, roter Ochsenzunge in der Weise zierlich gespickt, als wenn solches mit Speck geschehen wäre. Hierauf werden sie mit einer runden, mit Butter bestrichenen Papierscheibe bedeckt und kalt gestellt.

3

Inzwischen bereitet man ein Ragout à la Toulouse (extra Rezept), welches man au bainmarie warm stellt. Ferner schneidet man eine schöne passende Brotkruste, welche im Schmalz lichtgelb gebacken, über eine passende Schüssel befestigt und warm gestellt wird.

4

Kurz vor dem Anrichten wird das Ragout heiß gemacht, erhaben in die Brotkruste gegeben und außen herum werden die zuvor sehr langsam in Bouillon abgekochten und mit Trüffeln und Ochsenzunge gespickten Knödel abwechselnd garniert.

Top-Deals des Tages

[Aktualisiert] Vakuumierer, Crenova VS100S - Vakuumiergerät für Nahrungsmittel, manuelle Pausenfunktion für brüchige Lebensmittel, +10 gratis Profi-Folienbeutel
VON AMAZON
56,99 €
Läuft ab in:
GHB Bleistifte Skizzierstifte Set
VON AMAZON
21,24 €
Läuft ab in:
GHB Bleistifte Skizzierstifte Set
VON AMAZON
Preis: 15,99 €
13,01 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages