Indische Gemüsesuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Indische Gemüsesuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
je 160 g Zucchini, Lauch, Möhre und Blumenkohlröschen
100 g Zuckerschoten
2 Tomaten
1 grüne Peperoni
300 g Kartoffeln
2 Knoblauchzehen
20 g Ingwer
4 EL Olivenöl
1 TL Kreuzkümmelsamen
2 TL gem. Kurkuma
1 l Gemüsebrühe
4 EL Limettensaft
Salz, Pfeffer
Koriander zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Zucchini, Lauch und Möhre putzen und waschen bzw. schälen. Gemüse schräg in dünne Scheiben schneiden. Blumenkohlröschen, Zuckerschoten, Tomaten und Peperoni putzen und waschen. Tomaten vierteln, entkernen und in feine Spalten, Peperoni ebenfalls entkernen und in feine Streifen schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken.

2.

Olivenöl in einem Topf erhitzen, Peperoni, Knoblauch, Ingwer und Kreuzkümmelsamen kurz darin dünsten. Das Gemüse bis auf die Zuckerschoten und die Tomatenspalten unter Rühren ca. 2 Minuten darin braten.

3.

Gemüsebrühe angießen und Kurkuma unterrühren. Zugedeckt ca. 7 Minuten köcheln lassen. Dann die Zuckerschoten und Tomatenspalten zugeben und weitere 3 Minuten garen. Die Suppe mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

4.

Koriander waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und grob hacken. Zum Servieren die indische Gemüsesuppe mit Korianderblättchen bestreuen.