0
Drucken
0

Indischer Safranreis mit Huhn

Indischer Safranreis mit Huhn
717
kcal
Brennwert
1 h
Zubereitung
1 h 30 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Zuerst das Huhn in 12 Stücke teilen und mit Salz, Koriander und Kreuzkümmel einreiben.

2

Dann Butterschmalz in einem großen Schmortopf erhitzen und die Hühnerstücke darin rundherum bei starker bis mittlerer Hitze braun anbraten. Brühe zugeben, denTopf schließen und das Huhn bei schwacher Hitze 50 Minuten schmoren.

3

Anschließend Reis mit kaltem Wasser bedecken und 20 Minuten einweichen. Abgießen und wieder in den Topf geben. Einen Liter frisches Wasser, die gewaschenen, unzerkleinerten Pfefferschoten, Gewürznelken, Zimtstangen und Kardamomkörner zugeben und aufkochen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Minuten kochen lassen.

4

Dann den Reis wieder abgießen, das Wasser diesmal auffangen. Die Pfefferschoten und Zimtstangen, eventuell auch Nelken und Kardamom aus dem Reis nehmen.

5

Safran, Zucker und Zitronensaft in das aufgefangene Wasser geben. 

6

Zuletzt den Reis auf dem Huhn verteilen und das gewürzte Wasser darübergießen. Alles erneut zum Kochen bringen und den Deckel auf den Topf legen. Safranreis mit Huhn etwa 20 Minuten schmoren, bis der Reis körnig weich und das Huhn gar ist. In der Zwischenzeit die Petersilie waschen, trockenschwenken, hacken und zum Schluss darüberstreuen.

Top-Deals des Tages

Wenko 1180992500 Bügeltischbezug Universal Keramik Floral Rot - Hightech Hitzereflexion, Easy Glide, Universalgröße für S bis XXL, Baumwolle, Mehrfarbig
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
16,11 €
Läuft ab in:
Messingdraht, Basteldraht, Draht, Messing, Floristendraht
VON AMAZON
3,86 €
Läuft ab in:
Silberdraht mit Kupferkern, 0,8 mm, 6 m
VON AMAZON
4,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages