Ingwer-Karamellcreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ingwer-Karamellcreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 4 h 50 min
Fertig
Kalorien:
403
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien403 kcal(19 %)
Protein9 g(9 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker30 g(120 %)
Ballaststoffe1,3 g(4 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D2,1 μg(11 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K6,1 μg(10 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,2 mg(18 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure56 μg(19 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin17,6 μg(39 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium260 mg(7 %)
Calcium144 mg(14 %)
Magnesium27 mg(9 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren12,6 g
Harnsäure10 mg
Cholesterin313 mg
Zucker gesamt36 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 cm frischer Ingwer
120 g Zucker
2 Eier
2 Eigelbe
1 unbehandelte Limette Abrieb
200 ml Schlagsahne
200 ml Milch
Zum Garnieren
Himbeeren
Limettenzeste unbehandelt
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneMilchZuckerIngwerEiLimette
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein tiefes Backblech in den Ofen schieben und etwa zu einem Drittel mit heißem Wasser befüllen.
2.
Den Ingwer schälen und hacken. 60 g Zucker in einem Topf hellbraun karamellisieren, den Ingwer untermischen und den Karamell zügig auf 4 ofenfeste Förmchen verteilen (ca. 8 cm Ø). Die Eier, die Eigelbe, den restlichen Zucker, den Limettenabrieb, die Sahne und die Milch verquirlen und durch ein Sieb auf die Karamellschicht in den Förmchen geben. Die gefüllten Förmchen auf das tiefe Backblech in den Ofen setzen und darin ca. 30 Minuten pochieren. Förmchen herausnehmen, Creme abkühlen lassen und mindestens 3 Stunden kalt stellen.
3.
Zum Anrichten die Förmchen, falls nötig, kurz in heißes Wasser tauchen, den Rand der Creme mit einem spitzen Messer lösen und auf tiefe Teller stürzen. Mit Himbeeren und Limettenzesten garniert servieren.