Ingwereis mit karamellisiertem Pfirsich

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ingwereis mit karamellisiertem Pfirsich
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchZuckerSchlagsahneIngwerAhornsirupZucker

Zutaten

für
4
Zutaten
4
150 g
200 ml
100 ml
4 TL
frische geriebener Ingwer
12
kleine reife Pfirsiche
1
Bio-Orange (Saft)
2 EL
2 EL
1 EL
Zucker braun
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Milch und Sahne mit Ingwer aufkochen.
2.
Eigelb mit 100 g Zucker in einer Schüssel cremig schlagen. Die heiße Sahne-Milch in einem dünnen Strahl unter die Eigelbcreme rühren, alles zurück in den Topf gießen und auf kleinster Flamme unter ständigem Schlagen zur Creme aufschlagen, nicht kochen lassen.
3.
Die Creme durch ein Sieb streichen, abkühlen lassen. Die Mischung in einer Eismaschine gefrieren lassen. (oder in eine flache Metallschale füllen, ins Gefriergerät stellen und in ca. 3 Std. gefrieren lassen, dabei allerdings jede 30 Min. kräftig durchrühren. )
4.
Die Pfirsiche waschen, halbieren und entkernen, nach Belieben kurz blanchieren und häuten.
5.
Restlichen Zucker in einer Ofenfesten Pfanne hellbraun karamellisieren lassen, Pfirsiche zugeben und Orangensaft angießen. Rum und Ahornsirup zugeben und 2 Min. köcheln lassen. Mit Braunem Zucker bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 275°C Umluftgrill ca. 2-5 min. übergrillen.
6.
Zum Servieren mit Eisportionierer Kugeln formen und auf Teller anrichten, die Pfirsichhälften dazu geben und sofort servieren.