Ingwerkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ingwerkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
3432
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.432 kcal(163 %)
Protein47 g(48 %)
Fett125 g(108 %)
Kohlenhydrate505 g(337 %)
zugesetzter Zucker235 g(940 %)
Ballaststoffe11,5 g(38 %)
Automatic
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D4 μg(20 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin K37 μg(62 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin12,4 mg(103 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure95 μg(32 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin24,1 μg(54 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium1.363 mg(34 %)
Calcium171 mg(17 %)
Magnesium130 mg(43 %)
Eisen5,5 mg(37 %)
Jod43 μg(22 %)
Zink4,6 mg(58 %)
gesättigte Fettsäuren75,2 g
Harnsäure169 mg
Cholesterin523 mg
Zucker gesamt253 g

Zutaten

für
1
Zutaten
100 g Butter
100 g Honig
1 Ei
100 g Schlagsahne
350 g Mehl
2 TL Backpulver
1 Vanilleschote Mark
1 Zitrone Schale und Saft
100 g kandierter Ingwer kleingehackt
4 EL Orangenlikör
150 g Puderzucker
Backpapier
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterHonigSchlagsahneIngwerEiVanilleschote

Zubereitungsschritte

1.
Für den Teig Butter und Honig schaumig rühren, nach und nach Ei und Sahne dazugeben. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und mit Vanille, Zitroneschale und Ingwer unter die Masse rühren bis der Teig cremig ist.
2.
Backpapier auf ein kleines Blech auslegen und den Teig mit Hilfe einer Palette gleichmäßig darauf verteilen. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 30 Minuten backen, herausnehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen.
3.
Den Ingwerkuchen mit 3 EL Orangenlikör bepinseln. Puderzucker mit dem restlichen Likör und dem Zitronensaft glatt rühren und gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen, trocknen lassen.
4.
Ingwerkuchen in rechteckige Stücke teilen und mit kandierten Ingwer verzieren.
Schlagwörter