Israelischer Spinatauflauf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Israelischer Spinatauflauf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
577
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien577 kcal(27 %)
Protein45 g(46 %)
Fett39 g(34 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,2 g(17 %)
Automatic
Vitamin A2,6 mg(325 %)
Vitamin D2,3 μg(12 %)
Vitamin E5,6 mg(47 %)
Vitamin K957,5 μg(1.596 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂1,3 mg(118 %)
Niacin12,2 mg(102 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure431 μg(144 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin36,9 μg(82 %)
Vitamin B₁₂3,2 μg(107 %)
Vitamin C134 mg(141 %)
Kalium1.710 mg(43 %)
Calcium1.230 mg(123 %)
Magnesium205 mg(68 %)
Eisen10,6 mg(71 %)
Jod78 μg(39 %)
Zink7 mg(88 %)
gesättigte Fettsäuren22,8 g
Harnsäure157 mg
Cholesterin298 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Blattspinat
2 Bund Dill
Salz
schwarzer Pfeffer
250 g Quark
4 Eier
2 EL Mehl
150 g Schafskäse
150 g Butterkäse
150 g mittelalter Gouda
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BlattspinatQuarkSchafskäseGoudaDillSalz
Produktempfehlung

Statt Spinat eignet sich auch Lauch oder Zucchini.

Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Spinat gründlich waschen und verlesen, dabei die groben Stiele entfernen.

Spinat tropfnass in einen großen Topf geben und zugedeckt bei mittlerer Hitze in etwa 3 Minuten zusammenfallen lassen.

2.

Spinat mit einem Schaumlöffel in ein Sieb heben und gut abtropfen lassen.

Mit Hilfe eines Kochlöffels Feuchtigkeit aus dem Spinat pressen.

3.

Dill waschen, trockenschütteln und hacken, einige Spitzen zum Garnieren aufbewahren.

Rest unter den Spinat mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Backofen auf 175 °C vorheizen.

Eine Auflaufform gründlich mit Butter ausfetten.

In einer großen Schüssel den Quark mit den Eiern und dem Mehl verrühren.

4.

Alle Käse reiben oder klein würfeln und zusammen mir Spinat unter den Quark rühren.

Masse in die Auflaufform füllen und im Ofen (Gas 2, Umluft 160 °C) etwa 50 Minuten backen.

Mit Dill garnieren.