0
Drucken
0

Italienische Ravioli

Italienische Ravioli
509
kcal
Brennwert
1 h
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Mehl
Salz
2 EL Wasser
Füllung
100 g Mortadella
50 g Rindermark
100 g Tartare
1 Ei
50 g geriebener Käse
Pfeffer, Muskat, Basilikum
1 EL Käse zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst aus Mehl, Eiern, Salz und etwas Wasser einen Nudelteig herstellen und so lange kneten, bis er glänzt. Diesen zugedeckt eine Stunde ruhen lassen.

2

Dann die Mortadella, Rindermark und Tatar durch die Maschine drehen. Ei, Gewürze und Käse zufügen und alles zu einer Paste verrühren.

3

Anschließend den Nudelteig ausrollen und in gleichmäßigen Abständen einen Teelöffel Füllung daraufgeben. Die Zwischenräume mit Eigelb bestreichen und die andere Hälfte des Teiges darüberklappen.

4

Den Teig vorsichtig festdrücken und mit einem Rädchen kleine Vierecke ausradeln. Die Ravioli 1 Stunde liegen lassen, dann ins kochende Salzwasser geben und in 10 Minuten gar kochen. Dazu z.B. eine Tomatensauce und Salat reichen. Vor dem Anrichten die Ravioli mit Käse bestreuen.

Top-Deals des Tages

Wenko 1180992500 Bügeltischbezug Universal Keramik Floral Rot - Hightech Hitzereflexion, Easy Glide, Universalgröße für S bis XXL, Baumwolle, Mehrfarbig
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
16,11 €
Läuft ab in:
Messingdraht, Basteldraht, Draht, Messing, Floristendraht
VON AMAZON
3,86 €
Läuft ab in:
Silberdraht mit Kupferkern, 0,8 mm, 6 m
VON AMAZON
4,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages