Italienische Weissbrote, frische Tomaten und Kräuter

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Italienische Weissbrote, frische Tomaten und Kräuter
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 50 min
Fertig
Kalorien:
273
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Brot enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien273 kcal(13 %)
Protein8 g(8 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate56 g(37 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K0,7 μg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure8 μg(3 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium126 mg(3 %)
Calcium4 mg(0 %)
Magnesium11 mg(4 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren0,3 g
Harnsäure30 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt2 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
8
Zutaten
600 g
doppelt griffiges Mehl (Tipo 00) oder 500 g Mehl und 100 g Grieß
375 ml
Wasser nach Betarf etwas mehr
1 gehäufter TL
1 TL
1 EL
1 Packung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlZuckerOlivenölWasserSalz

Zubereitungsschritte

1.
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät oder Küchenmaschine (Knethaken) ca. 10 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig auf die bemehlte Arbeitsfläche geben und mit den Fäusten ca. 20-30 Min. kräftig bearbeiten, durchschlagen).Wieder in die Schüssel geben und ca. 40 Minuten zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.
2.
Den Teig aus der Schüssel auf eine Arbeitsfläche geben und nochmal kurz durchkneten. in ca. 8 Stücke teilen, zu Brötchen formen und auf ein Backblech mit Backpapier legen, mit Mehl bestauben und nochmals 20 Minuten an einem warmen Ort zugedeckt gehen lassen.
3.
Das Brot mit einem scharfen Messer oben längs einschneiden und in den auf 220°C vorgeheizten Ofen schieben. Eine kleine Tasse kochend heißes Wasser in den Ofen gießen (Vorsicht! Starke Dampfentwicklung) und die Brot 10 Minuten erst bei 220°C, dann ca. 15-20 Minuten bei 175°C fertig backen lassen. Nach dem Backen auf einem Gitter auskühlen lassen.
4.
Mit Tomaten und Kräutern servieren.