Italienischer Weihnachtskuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Italienischer Weihnachtskuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 2 h 15 min
Fertig
Kalorien:
286
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien286 kcal(14 %)
Protein5 g(5 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker12 g(48 %)
Ballaststoffe1 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K1,9 μg(3 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure11 μg(4 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3,3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium91 mg(2 %)
Calcium16 mg(2 %)
Magnesium8 mg(3 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren7,9 g
Harnsäure15 mg
Cholesterin67 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
12
Zutaten
½ Würfel frische Hefe 21 g
75 ml Milch
400 g Mehl
1 Prise Salz
125 g Zucker
2 Eier
1 unbehandelte Zitrone Abrieb
150 g weiche Butter
1 Msp. Kardamom gemahlen
1 Msp. Zimtpulver
weiche Butter für die Förmchen
Mehl für die Förmchen
Puderzucker zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerMilchHefeSalzEi
Produktempfehlung
Nach Belieben waagrecht halbieren und mit Nuss-Nougatcreme bestreichen.

Zubereitungsschritte

1.
Die Hefe zerbröckeln und in lauwarmer Milch auflösen. Das Mehl, Salz und Zucker einrühren. Die Eier, Zitronenabrieb, Kardamom, Zimt und die Butter dazugeben und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten auf etwa die doppelte Menge gehen lassen.
2.
12 sternförmige Pandoro-Backförmchen ausbuttern und mit Mehl stauben.
3.
Den Teig nochmal gut durchkneten, in 12 Stücke teilen, zu Kugeln formen und in die Formen füllen. Andrücken und nochmals ca. 15 Minuten gehen lassen.
4.
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
5.
Die Sternförmchen auf ein Backblech stellen und im Ofen ca. 30 Minuten leicht goldbraun backen.
6.
Aus den Förmchen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
7.
Mit Puderzucker bestaubt servieren.