Jakobsmuscheln mit Spinat

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Jakobsmuscheln mit Spinat

Jakobsmuscheln mit Spinat - Noble Vorspeise mit feinen Meeresfrüchten.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
258
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien258 kcal(12 %)
Protein13 g(13 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D5,1 μg(26 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,1 mg(43 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure110 μg(37 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin6,7 μg(15 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C46 mg(48 %)
Kalium766 mg(19 %)
Calcium145 mg(15 %)
Magnesium96 mg(32 %)
Eisen9,7 mg(65 %)
Jod127 μg(64 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren4,7 g
Harnsäure369 mg
Cholesterin161 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D12,5 μg(63 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin K223,9 μg(373 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin10,5 mg(88 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure135 μg(45 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin8 μg(18 %)
Vitamin B₁₂5 μg(167 %)
Vitamin C43 mg(45 %)
Kalium1.205 mg(30 %)
Calcium243 mg(24 %)
Magnesium163 mg(54 %)
Eisen20,8 mg(139 %)
Jod307 μg(154 %)
Zink5,5 mg(69 %)
gesättigte Fettsäuren3,7 g
Harnsäure861 mg
Cholesterin381 mg

Zutaten

für
2
Zutaten
10
Jakobsmuscheln (küchenfertig)
100 g
1 TL
2 EL
1 Prise
2 EL
100 g
4 Stiele
1 TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpinatKirschtomateOlivenölPetersilieRapsölButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die halbe Zitrone auspressen. Muscheln mit 2 EL Zitronensaft beträufeln und leicht mit Salz und Pfeffer würzen.

2.

Spinat waschen, putzen und trockenschleudern und bis auf einige Blättchen für die Garnitur grob hacken. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und Spinat darin zusammenfallen lassen.

3.

Für die Vinaigrette Senf, Essig, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. Das Olivenöl unterschlagen und abschmecken.

4.

Tomaten waschen und trockentupfen. Petersilie waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen und hacken.

5.

Butter in einer Pfanne erhitzen. Muscheln und Tomaten darin je Seite 1–2 Minuten braten.

6.

Spinat und Tomaten mit der Hälfte der Vinaigrette vermengen und auf Teller verteilen. Muscheln mit Petersilie und der restlichen Vinaigrette mischen, dekorativ auf die Salate verteilen und mit frischen Spinatblättern garnieren.