Jarlsberg Crème Brûlée

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Jarlsberg Crème Brûlée
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
482
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien482 kcal(23 %)
Protein13 g(13 %)
Fett41 g(35 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D3,1 μg(16 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K0,8 μg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,1 mg(26 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure64 μg(21 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin22,5 μg(50 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium162 mg(4 %)
Calcium250 mg(25 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren20,9 g
Harnsäure4 mg
Cholesterin549 mg
Zucker gesamt17 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Tasse Jarlsberg ®, fein gerieben
2 Tassen Schlagsahne (mindestens 35 % Fett)
6 Eigelbe
geriebene Muskatnuss
3 EL Rohzucker , zusätzlicher Zucker für die Kruste
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneMuskatnuss

Zubereitungsschritte

1.

Den Ofen auf 150 °C vorheizen. Sahne und Jarlsberg® in einer großen Kasserolle bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren bis kurz vor den Siedepunkt erhitzen, dann 15 Minuten abkühlen lassen und passieren. Eigelb, Zucker und Muskatnuss vollkommen glattrühren.

2.

Die abgekühlte Sahnemischung und die Eier mit dem Schneebesen verschlagen. In vier Soufflé-Förmchen füllen und diese in eine tiefe Backform stellen, die Backform mit kochendem Wasser bis zur halben Höhe der Förmchen auffüllen.

3.

Für 25 bis 35 Minuten backen, bis die Crème nicht mehr flüssig, sondern geleeartig gebunden ist. Abkühlen lassen. Direkt vor dem Servieren braunen Zucker über die Masse streuen und unter dem Grill oder mit der Lötlampe karamellisieren.