Jarlsberg Pizza mit Feigen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Jarlsberg Pizza mit Feigen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
450 g
2 Tassen
Pizzasauce oder Tomatensauce
Mehl zum Ausrollen
350 g
Jarlsberg ®, grob geraspelt
250 g
dünn geschnittener Prosciutto
8
getrocknete Feigen , jeweils in sechs Spalten geschnitten
rote Paprikaflocke , getrocknet
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlFeigePfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Den Grill vorheizen und die Pizzasauce erwärmen. Den Teig in die gewünschte Anzahl von Pizzas teilen. Die Teigstücke auf einer ebenen, bemehlten Fläche zu länglichen Ovalen ausrollen und mit der Sauce bestreichen.

2.

Eine dünne Schicht Jarlsberg® darüber streuen, dann eine Schicht Prosciutto und eine zweite Schicht Jarlsberg®. Die Feigenspalten darauf verteilen, dann mit Paprikaflocken und Pfeffer würzen.

3.

Die Hitze des Grills auf ein Minimum reduzieren, die Pizzen auf den Grill gleiten lassen und den Deckel schließen. Für 3-5 Minuten backen lassen, bis die Kruste leicht angekohlt und der Käse geschmolzen ist.