Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Joghurt-Beeren-Torte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Joghurt-Beeren-Torte
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
1 h 45 min
Zubereitung
fertig in 7 h 45 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Torte (24 cm; 12 Stücke)
Für den Teig
125 ml
25 g
Margarine oder Butter
1 Prise
75 g
15 g
3
Für die Füllung und Garnitur
12 Blätter
600 g
frische gemischte Beeren
125 g
225 g
600 g
1 EL
1 Päckchen
Minzblatt zum Dekorieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Das Wasser mit Butter oder Margarine in einem kleinen Topf aufkochen. Den Topf von der Kochstelle nehmen. Das Mehl mit der Speisestärke mischen und auf einmal in die heiße Flüssigkeit geben. Alles mit einem Kochlöffel zu einem glatten Teigkloß verrühren, etwa 1 Minute unter ständigem Rühren erhitzen („abbrennen“) und dann in eine Rührschüssel geben. Die Eier nacheinander mit dem Handrührgerät (Knethaken) auf höchster Stufe unter den Teig arbeiten.
Schritt 2/4
Den Teig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf zwei mit Backpapier belegte Backbleche jeweils einen etwa 24 cm großen Kreis spritzen. Beide Bleche bei Umluft (180 °C) gleichzeitig etwa 8-10 Minuten backen (Stäbchenprobe machen!). Herausnehmen und auf zwei Kuchengittern erkalten lassen. Den einen Brandtteigkreis als Tortenboden in einen Tortenring geben. Den anderen Brandteigkreis in 12 Stücke schneiden und für die Garnitur beiseite legen.
Schritt 3/4
Für die Füllung die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Zwei Drittel der Beeren mit dem Zucker pürieren und unter den Joghurt rühren. 300 g Sahne steif schlagen. Die Gelatine tropfnass in einen Topf geben und bei kleiner Hitze unter Rühren auflösen (nicht kochen!). Unter das Joghurt-Beerenpüree rühren, die Sahne unterheben und die Masse auf den Tortenboden streichen. Im Kühlschrank fest werden lassen.
Schritt 4/4
Zum Servieren den Tortenring lösen. Die restliche Sahne steif schlagen, den Puderzucker unterrühren und die Sahne auf die Torte streichen. Die beiseite gelegten Brandteigstücke schräg in die Sahne stecken. Die restlichen Beeren mit dem Vanillezucker vermischen und in die Mitte der Torte geben. Mit Minze dekorieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Cooko Whisky Gläser,Old Fashioned Cocktails Glas, Premium Bleifreie Kristall Weingläser, 2 Set von 250ML
VON AMAZON
7,63 €
Läuft ab in:
Eparé Pocket Weindekantierer - Reisedekantier für ein Glas einzugießen - Stufen für Rot Weiß oder Port Liquor Flasche - In Good Housekeeping Feiertagsgeschenke-Guide dargestellt
VON AMAZON
14,40 €
Läuft ab in:
Deik Moscow Mule Becher, Set 4, Kupferbecher Moscow Mule Mug Kupfer Becher, Handgemachter Rein, 530ml, Effekt Geschenk
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages