Joghurt-Johannisbeereis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Joghurt-Johannisbeereis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
4 h
Zubereitung

Zutaten

für
8
Zutaten
500 ml
125
Zucker Vanillezucker
3 EL
1
2 Blätter
500 g
Johannisbeeren von den Rispen gestreift und gewaschen
150 g
Saft einer Zitronen
3 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
JoghurtJohannisbeerenZuckerGelatineZuckerZitrone

Zubereitungsschritte

1.
Joghurt mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen und nach Vorschrift gelöste Gelatine und steif geschlagenes Eiweiss untermengen, in Gefrierschalen füllen und leicht anfrieren lassen, immer wieder umrühren.
2.
Früchte mixen und durch ein Sieb streifen, mit Zucker, Cassis und Zitronensaft schaumig schlagen.
3.
Angefrorenes Joghurteis aus dem Tiefkühler nehmen mit dem Johannisbeermark marmorieren und für mindestens 3 Std. gefrieren lassen.
4.
Das Joghurt-Cassis-Eis mit Würfeln vom Schokoladenkuchen und steif geschlagener Sahne servieren.