Joghurt-Kirscheis

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Joghurt-Kirscheis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,6 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
265
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien265 kcal(13 %)
Protein3 g(3 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker16 g(64 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K0,7 μg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,1 mg(9 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure58 μg(19 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin3,4 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium203 mg(5 %)
Calcium111 mg(11 %)
Magnesium16 mg(5 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren9,1 g
Harnsäure11 mg
Cholesterin47 mg
Zucker gesamt26 g

Zutaten

für
8
Zutaten
500 g Sauerkirschen
2 EL Zitronensaft
2 EL Maraschinolikör
100 g Puderzucker
400 g Sahnejoghurt
1 Becher Schlagsahne
Außerdem
150 g Sahnejoghurt
2 EL Milch
1 Prise Zimt
2 EL Puderzucker
2 EL Maraschinolikör
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SauerkirscheSchlagsahneZitronensaftMilchZimt
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Zitronensaft und Maraschinolikör fein pürieren. Mit Puderzucker und Sahnejoghurt verrühren. Sahne steif schlagen und unterheben.

2.

Die Masse in die Eismaschine füllen und nach Anweisung verarbeiten. Dann in eine Schüssel geben und ins Gefriergerät stellen, bis das Eis portionierfähig ist.

3.

Sahnejoghurt mit Milch, Zimt und 1 EL Puderzucker verrühren. Restliche Kirschen abspülen und entsteinen. Maraschinolikör und restlichen Puderzucker kurz erhitzen. Kirschen zufügen und darin schwenken.

4.

Eis portionieren und mit der Joghurtsauce und den Kirschen garniert anrichten.