Joghurt-Muffins mit Heidelbeeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Joghurt-Muffins mit Heidelbeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
291
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien291 kcal(14 %)
Protein4 g(4 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker21 g(84 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K4,6 μg(8 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure11 μg(4 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin2,8 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium104 mg(3 %)
Calcium38 mg(4 %)
Magnesium7 mg(2 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren8,1 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin51 mg
Zucker gesamt24 g

Zutaten

für
12
Zutaten
150 g
weiche Butter
150 g
1
250 g
2 ½ TL
½ TL
1 Prise
300 g
Joghurt (Heidelbeergeschmack)
300 g
frische Heidelbeeren
Muffinbackblech mit 12 Mulden
Butter für die Formen
100 g
2 EL
Heidelbeersaft nach Belieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HeidelbeereJoghurtButterRohrzuckerNatronEi
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Heidelbeeren waschen, verlesen und vorsichtig trockentupfen.
2.
Butter mit Zucker cremig rühren, das Ei unterschlagen und Mehl, Salz, Backpulver, Natron und Joghurt einrühren und nur so lange rühren bis die trockenen Zutaten feucht sind, zum Schluss ca. 2/3 der Heidelbeeren unterheben.
3.
Muffinsförmchen ausbuttern, Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen (200°; Umluft 180°) ca. 20 Min. backen, herausnehmen.
4.
Puderzucker mit dem Heidelbeersaft (oder 2 EL Zitronensaft) verrühren, die warmen Muffins damit einstreichen und mit restlichen Heidelbeeren bestreuen. Muffins aus der Form nehmen und nach Belieben warm oder kalt servieren.