Joghurt-Vanille-Creme mit Erdbeersauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Joghurt-Vanille-Creme mit Erdbeersauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Kalorien:
450
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert450 kcal(21 %)
Protein6,3 g(6 %)
Fett28,2 g(24 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereSchlagsahneMilchZuckerGelatineVanillezucker

Zutaten

für
4
Zutaten
6 Blätter
weiße Gelatine
125 ml
1
50 g
250 g
250 ml
2 EL
Außerdem
500 g
125 ml
1 Päckchen
1 TL
2 EL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Milch erwärmen. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Beides in die Milch geben und darin 5 Minuten ziehen lassen. Vanilleschote entfernen. Gelatine ausdrücken und in der Milch auflösen. Zucker einrühren. Milch unter den Joghurt rühren. Kühl stellen bis die Masse leicht geliert. Sahne steif schlagen. Joghurt nochmals kräftig durchrühren und Sahne und Pfirsichlikör unterziehen. 2-3 Stunden kühl stellen. Erdbeeren abspülen und 4 zum Garnieren beiseite legen. Die restlichen Erdbeeren pürieren und durch ein Sieb passieren.

2.

Johannisbeersaft mit Vanillinzucker aufkochen. Stärke mit wenig kaltem Wasser verrühren. In den kochenden Saft einrühren. Einmal aufkochen lassen. Erdbeerpüree unterrühren. Kühl stellen. Mit zwei angefeuchteten Esslöffeln Nocken aus der Creme abstechen und mit dem Fruchtsaft anrichten. Die Creme mit den Schokoladensplittern bestreuen und mit aufgeschnittenen Erdbeeren garnieren.

Zubereitungstipps im Video