Joghurt-Walnuss-Dip und geschmortes Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Joghurt-Walnuss-Dip und geschmortes Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
4
2
8
2 EL
1
Zitrone Saft und abgeriebene Schale
1 Prise
1
150 g
200 g
1 EL
frisch gehackter Dill
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
JoghurtQuarkOlivenölDillZuckerMöhre

Zubereitungsschritte

1.

Die Möhren schälen. Die Zucchini und Frühlingszwiebeln waschen, putzen und das gesamte Gemüse in 4-5 cm lange Stifte bzw. Stücke schneiden. Die Möhren in heißem Öl kurz anschwitzen. Salzen und mit ein wenig Wasser ablöschen. Den Zitronensaft und -abrieb zufügen und zugedeckt ca. 5 Minuten leise schmoren lassen. Die Frühlingszwiebeln und Zucchini mit zu den Möhren geben und weitere 4-5 Minuten gar schmoren. Mit Salz und Zucker abschmecken.

2.

Für den Dip die Gurke schälen, längs halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Den Quark mit dem Joghurt glatt rühren. Die Gurkenwürfel und Nüsse untermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. In Schälchen füllen und mit Dill bestreuen. Mit dem geschmorten Gemüse servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Möhre problemlos in Stifte schneiden