Joghurtcreme mit Papaya

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Joghurtcreme mit Papaya
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
1548
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.548 kcal(74 %)
Protein43 g(44 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate265 g(177 %)
zugesetzter Zucker103 g(412 %)
Ballaststoffe26,4 g(88 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D2,7 μg(14 %)
Vitamin E7,5 mg(63 %)
Vitamin K8,2 μg(14 %)
Vitamin B₁1 mg(100 %)
Vitamin B₂1,7 mg(155 %)
Niacin13,4 mg(112 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure268 μg(89 %)
Pantothensäure5,6 mg(93 %)
Biotin64,8 μg(144 %)
Vitamin B₁₂3,2 μg(107 %)
Vitamin C691 mg(727 %)
Kalium3.037 mg(76 %)
Calcium1.079 mg(108 %)
Magnesium334 mg(111 %)
Eisen5,6 mg(37 %)
Jod49 μg(25 %)
Zink5,9 mg(74 %)
gesättigte Fettsäuren14,2 g
Harnsäure262 mg
Cholesterin391 mg
Zucker gesamt220 g

Zutaten

für
1
Zutaten
400 g
Naturjoghurt (2 Becher)
100 ml
4
1
12
3 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
NaturjoghurtMilchZuckerOrangePapayaZimt
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Zwei Orangen auspressen und den Saft mit der Hälfte des Zuckers verrühren. Die Papaya schälen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Die restlichen Orangen schälen und filetieren, etwas Zucker hinzufügen.

2.

Den Joghurt mit der Milch glattrühren, auf vier Dessertbecher verteilen. Orangenstücke und Orangensaft auf dem Joghurt verteilen, mit Zimt bestäuben und mit den Biskuits dekorieren.