Joghurtmousse mit Beeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Joghurtmousse mit Beeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
429
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien429 kcal(20 %)
Protein8 g(8 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate41 g(27 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K10,2 μg(17 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin9 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium485 mg(12 %)
Calcium243 mg(24 %)
Magnesium53 mg(18 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren14,7 g
Harnsäure31 mg
Cholesterin65 mg
Zucker gesamt41 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Vollmilchjoghurt
8 Blätter weiße Gelatine
80 g Zucker
4 EL Orangensaft
¼ l Schlagsahne
400 g Himbeeren
2 EL Himbeerkonfitüre
Puderzucker zum Bestäuben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HimbeereSchlagsahneZuckerOrangensaftGelatine
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Zucker und 1 EL Wasser sirupartig einkochen und mit dem Orangensaft und dem Joghurt verrühren. Gelatine tropfnass in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen lassen, dann etwas Joghurtcreme unterrühren und die Masse zum restlichen Joghurt geben. Sahne steif schlagen und mit der Hälfte der Beeren vorsichtig unterheben. In kleine Förmchen füllen und im Kühlschrank in 3 Stunden fest werden lassen.
2.
Vor dem Servieren kurz in heißes Wasser tauchen, stürzen und mit restlichen Himbeeren belegen. Himbeermarmelade durch ein Sieb streichen, kurz erwärmen und über die Himbeeren träufeln. Mit Puderzucker bestäuben.
Schlagwörter