Joghurtwaffel mit Quarkcreme und Beeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Joghurtwaffel mit Quarkcreme und Beeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
314
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien314 kcal(15 %)
Protein7 g(7 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate45 g(30 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K3,2 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure32 μg(11 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin5,7 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium246 mg(6 %)
Calcium89 mg(9 %)
Magnesium20 mg(7 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren6,9 g
Harnsäure28 mg
Cholesterin28 mg
Zucker gesamt21 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
40 g
weiche Butter
2 EL
1
1 Prise
125 g
1 TL
125 g
Joghurt 0,1% Fett
Außerdem
200 g
gemischte Beeren TK
1 EL
1 TL
125 g
Joghurt 0,1% Fett
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlJoghurtButterZuckerZuckerSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Das Eiweiß mit dem Salz sehr steif schlagen. Mehl mit Backpulver mischen und abwechseln mit dem Joghurt nach und nach unter die Butter rühren. Zum Schluss den Eischnee unterheben. Der Teig sollt schwer reißend vom Löffeln fallen. In einem heißen Waffeleisen mit wenig Fett ausbacken.

2.

In der Zwischenzeit die Beeren mit dem Zucker und der Stärke verrühren, erhitzen und einmal kurz aufkochen.

3.

Die Waffeln mit der Beerensoße und dem Joghurt au Tellern anrichten und servieren.