0

Johannisbeer-Törtchen

Johannisbeer-Törtchen
0
Drucken
1 h
Zubereitung
2 h 30 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Stück
Für den Teig:
150 g weiche Butter
80 g Zucker
200 g Mehl
Salz
Für die Füllung:
4 Eiweiß
120 g Zucker
250 g rote Johannisbeeren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Butter, Zucker, Salz und Mehl zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt 1 Stunde kalt stellen. Den Teig nochmals durchkneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche 4 mm dick ausrollen. Sechs Tarteförmchen (12 cm) damit auskleiden und den Teig mit einer Gabel mehrfach einstechen.

Schritt 2/3

Die Förmchen 30 Minuten ins Gefriergerät stellen. Dann im heißen Backofen bei 200 Grad auf der 2. Schiene von unten ca. 10-12 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen, aus den Förmchen lösen und abkühlen lassen.

Schritt 3/3

Eiweiß steif schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen. 200 g Johannisbeeren von den Rispen ziehen, unterheben und türmchenartig in die Tarteletts füllen. Mit einem Gasbrenner goldbraun flämmen und mit den restlichen Johannisbeeren garnieren.

Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

KLIM Qualitativ hochwertiger Gaming Stuhl - Neu - Genaue Verarbeitung - Einstellbar
VON AMAZON
296,65 €
Läuft ab in:
Kochthermometer Kasos Einstichthermometer, digitales Küchenthermometer mit langer Sonde, sofort lesbar LCD-Bildschirm, Korrosionsschutz ideales Haushaltsthermometer für Babyernährung, Braten, Grill, BBQ und Badewasser
VON AMAZON
6,79 €
Läuft ab in:
Deconovo 4er set Duschtuch Handtuch Sporttuch 180x90 und 100x50
VON AMAZON
22,94 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages