Johannisbeercreme mit Mandelkeksen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Johannisbeercreme mit Mandelkeksen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
624
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien624 kcal(30 %)
Protein22 g(22 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate50 g(33 %)
zugesetzter Zucker41 g(164 %)
Ballaststoffe6,4 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E8,3 mg(69 %)
Vitamin K14,1 μg(24 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin5,7 mg(48 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure56 μg(19 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin14,6 μg(32 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium602 mg(15 %)
Calcium183 mg(18 %)
Magnesium85 mg(28 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod97 μg(49 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren15,5 g
Harnsäure29 mg
Cholesterin169 mg
Zucker gesamt50 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Johannisbeeren
120 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
250 g Magerquark
200 g Mascarpone
2 Eier
100 g Amarettini
3 EL Mandelstifte
100 g rote Johannisbeeren zum Garnieren
Minze
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Johannisbeeren abbrausen, abtropfen lassen und von den Stielen streifen. Die Beeren mit dem Zucker und dem Vanillezucker mit dem Mixstab fein pürieren und durch ein feines Sieb streichen.
2.
Quark mit Mascarpone verrühren. Die Eier trennen und die Eigelbe mit dem Johannisbeermus unter die Quarkcreme rühren. Die Eiweiße steif schlagen und unter die Creme ziehen.
3.
Die Hälfte der Amaretti nebeneinander in eine Schüssel legen und die Hälfte der Cassiscreme darauf geben. Restliche Amaretti und Quarkcreme darauf füllen und kurz kalt stellen. Die Mandelstifte in der trockenen Pfanne goldgelb rösten, abkühlen lassen. Die Quarkspeise mit den Mandelstiften, den roten Johannisbeeren und den Minzeblättchen garniert servieren.