0

Johannisbeerkuchen

Johannisbeerkuchen
0
Drucken
20 min
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Portion (für eine runde Backform von 26 cm Durchmesser)
250 g
125 g
60 g
3
1 Prise
1
Zitrone unbehandelt, Abrieb
500 g
150 g
3
150 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Das Mehl sieben, Butter in Stücke schneiden und mit dem Zucker, Eigelb, Salz, Vanillemark und Zitronenschale zu einem Mürbeteig verkneten. Teig etwas flach drücken, in Frischhaltefolie wickeln und kalt stellen.

Schritt 2/3

Die Backform fetten und mit Mehl bestauben. Die Johannisbeeren säubern, von den Rispen zupfen und mit den Mandeln mischen. Teig ausrollen und in die Backform geben, die Johannisbeermischung darauf verteilen.

Schritt 3/3

Das Eiweiß mit dem Zucker sehr steif schlagen und auf die Beeren streichen. Den Kuchen in den vorgeheizten Backofen schieben und 35 Minuten bei 180 °C backen, bis die Baiserdecke eine goldbraune Farbe angenommen hat.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

SONGMICS Kleiderbügel aus PP Kunststoff, platzsparend, mit Seitlichen Häkchen für Trägertops, Röcke, Hemden, Hosen und Andere Leichte Kleidung
VON AMAZON
15,20 €
Läuft ab in:
Aicok Digitaler Dampfgarer mit LCD Timer, Aromaverstärker, 3-Etagen Stapelkörbe (9L, 800W, BPA frei, Edelstahl)
VON AMAZON
28,04 €
Läuft ab in:
Entsafter, Aicok Slow Juicer mit Rücklauffunktion, Anti-Oxidation Juicer Extractor mit geräuschlosem Motor, Saftauffangbehälter und Reinigungsbürste für einen nährstoffreichen Saft
VON AMAZON
73,09 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages